bikeline MountainBikeGuides


Die MountainBikeGuides nach Ländern:

Mountainbiken nach bewährtem bikeline Standard

Das Mountainbiken ist eine der beliebtesten Trendsportarten der letzten Jahre – Bewegung und Training für den Körper in atemberaubender Hochgebirgslandschaft oder idyllisch-hügeligen Mittelgebirgsregionen ist wohl das höchste Ziel des Mountainbikers. Die MountainBikeGuides aus dem Hause Esterbauer sind für all jene konzipiert, die sportliche Genießer sind. Sie bieten von der leichten gemütlichen Tour zum Einradeln über konditionell und fahrtechnisch anspruchsvollere Touren bis hin zu kniffligen und schweren Touren alles an – nur auf lange Trage- und Schiebestrecken verzichten wir in unserem Tourenangebot – schließlich wollen wir „biken“ und nicht wandern oder klettern. Auch auf die Legalität der Wege und das Miteinander mit anderen Wegenutzern achten wir, denn das „Biken“ soll ja keinen Stress mit Jägern, Förstern oder Wanderern bedeuten, sondern soll vor allem Erholung und Sport in der Natur sein. Damit finden Sie in diesem Buch alles, was Sie für einen Mountainbike Urlaub benötigen - außer gutem Wetter, das können wir Ihnen nur wünschen.

Mustercover

Das technische Konzept

Extrem benutzerfreundlich durch die genaue Abstimmung auf die Bedürfnisse der Mountainbiker.

Kartenbeispiel

Das bewährte handliche Querformat der bikeline-Radtourenbücher haben wir auch für die bikeline-MountainBikeGuides beibehalten. Technisch und inhaltlich ist der MountainBikeGuide jedoch vollkommen auf die Bedürfnisse der Mountainbiker abgestimmt. Hinter dem stabilen Hardcover-Einband verbirgt sich eine praktische Ringbindung, die das einzelne Herausnehmen der Tourenblätter ermöglicht. Die Tourenbeschreibungen und Karten sind wiederum auf Bögen angeordnet, so dass Sie auf Ihrer Tour nicht lauter herumfliegende Einzelblätter mitführen müssen, sondern höchstens ein, bis maximal drei, Bögen. Die Innenseiten der MountainBikeGuides sind durch das stärkere Papier und die Zellophanierung schweißfest und wasserabweisend. Die Seiten lassen sich in der Mitte auf ein handliches, für die Trikottasche passendes, Format knicken.

Das inhaltliche Konzept

Detaillierte Karten, zahlreiche Streckeninformationen, Höhenprofile, Streckenbeschreibung

Kartenbeispiel

Das wichtigstes Element der MountainBikeGuides sind die detaillierten Karten im Maßstab 1:35.000. Diese Karten informieren über die Art des Weges, die Steigungen, das Verkehrsaufkommen sowie die wichtigsten touristischen Einrichtungen. Höhenlinien und Schummerung runden das Bild zusätzlich ab. Die kurzen und prägnanten textlichen Streckeninformation beschreiben in Ergänzung zur Karte die Routenführung, damit Sie sich „in der Wildnis“ auf jeden Fall zurechtfinden können. Zusätzlich zeigt Ihnen das Höhenprofil auf den ersten Blick was Sie bei der jeweiligen Tour erwartet. Die übersichtliche Streckencharakteristik klärt Sie zudem über den Schwierigkeitsgrad der Tour, die Länge, die Höhenmeter, die Ansprüche an Ihre Fahrtechnik und Ihre Kondition sowie das Verkehrsaufkommen auf.