Zurück

Produktbild

Moselsteig

Auf traumhaften Pfaden von Perl nach Koblenz

208 Seiten, 1:35000
Länge: 385 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Fadenheftung
978-3-85000-611-8
Preis: € 11,90
Auflage klicken:
1. Aufl. 2015

Link zur Druckansicht

Streckencharakteristik

Länge, Höhenmeter und Etappen

Der Moselsteig führt durch zwei Bundesländer: Start ist in Perl im Saarland, der größte Weganteil liegt in Rheinland-Pfalz und das Ziel ist Koblenz, am Deutschen Eck
direkt an der Mündung der Mosel in den Rhein. Insgesamt beträgt die Weglänge zwischen Perl und Koblenz ca. 385 Kilometer und 13.300 Aufstiegshöhenmeter, aufgeteilt auf
24 Etappen. Deren Längen liegen zwischen 10,6 und knapp 24 Kilometern, die täglichen Anstiege zwischen 285 und 970 Höhenmetern. Die einzelnen Etappen wurden so gewählt,
dass sie für durchschnittliche Wanderer zu bewältigen und am jeweiligen Etappenende, oder in der Nähe Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden sind. Besonders sportliche
Tourengeher werden wahrscheinlich ein größeres Tagespensum schaffen, bei Schlechtwetter oder zusätzlichen Besichtigungen wird die Kilometerleistung geringer ausfallen.
Der Moselsteig ist nach den Qualitätskriterien der Europäischen Wandervereinigung als „Leading Quality Trail - Best of Europe“ sowie des Deutschen Wanderverbands als
„Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet.

Wegweisung, Anforderungen

Der gesamte Weg ist sehr gut mit dem Moselsteiglogo gekennzeichnet. Das Logo ist entweder als Aufkleber oder als aufgenageltes Schildchen angebracht. Die Markierungen
befinden sich zumeist in Augenhöhe an den Abzweigungen, zur Sicherheit etwas später nochmals und auch sonst in regelmäßigen Abständen.
Der Weg ist sehr gepflegt und gut zu begehen. Stellenweise ist die Wegführung ausgesetzt. Hier ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit gefragt. Es wird meist eine
Alternativroute angegeben, die etwas weniger ausgesetzt ist und somit auch leichter zu begehen ist. Immer wieder führt der Moselsteig in die hohen Weinberge und auch
auf das Plateau oberhalb der Mosel. Steilstücke kommen daher im Auf- und Abstieg öfter vor. Bei Nässe können einzelne Passagen etwas schwieriger werden,
darauf wird im Text aber gesondert hingewiesen.

Tourenplanung

Infostellen

Mosellandtouristik GmbH, Kordelweg 1, D-54470 Bernkastel-Kues, Tel. +49/6531/9733-0, Fax: +49/6531/9733-33,
info@mosellandtouristik.de, www.moselsteig.de
Tourismus Zentrale Saarland GmbH, Franz-Josef-Röder-Str. 17, D-66119 Saarbrücken, Tel. +49/681/92720-0, Fax: +49/681/9272040,
info@tz-s.de, www.tourismus.saarland.de
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Löhrstr. 103-105, D-56068 Koblenz, Tel. +49/261/91520-0,
info@gastlandschaften.de, www.gastlandschaften.de

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Telefon-Nr
Eurobike (+43)06219/7444

Links entlang des Weges:

Ort Name Telefon-Nr
Bernkastel-Kues OT Andel Feriengut Bohn (+49)06531/8443
Cochem Zum Fröhlichen Weinberg (+49)02671/4193
Klotten Gasthaus Zur Post (+49)02671/7116
Neumagen-Dhron Römerweinschiff (+49)06507/2188
Nittel Weingut Karl Sonntag (+49)06584/7139
Senheim OT Senhals Hotel-Weinhaus Halfenstube (+49)02673/4579

Zurück