Zurück

Produktbild

Radfernweg Tour Brandenburg

Rund um Berlin durch ganz Brandenburg

180 Seiten, 1:75000
Länge: 1069 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-214-1
Preis: € 13,90

Link zur Druckansicht

Höhenprofil

Der Radfernweg Tour Brandenburg – offiziell eröffnet am 7.7.2007 – führt Sie auf über 1000 Kilometern in einer großen Runde um Berlin durch das ganze Bundesland Brandenburg. Das radfahrerfreundliche Bundesland Brandenburg hat sich in den letzten Jahren im Bereich des Fahrradtourismus stark engagiert; zahlreiche Radwege und auch Radfernwege wurden vorbildlich ausgebaut, wodurch mittlerweile ein strukturiertes Netz aus gut befahrbaren Radwegen entstanden ist. Die Tour Brandenburg ist einer der längsten Radfernwege Deutschlands und bietet Anschluss an die zahlreichen anderen brandenburgischen Radstrecken. Zusätzlich bietet es sich aufgrund der guten Erreichbarkeit der verschiedenen Etappenstart- bzw. -zielorte an, die Tour in Tages- oder Wochenendetappen nach und nach zu befahren. Deshalb haben wir in dem vorliegenden Radtourenbuch die einzelnen Etappen so gewählt, dass die Start- bzw. Zielpunkte gut mit der Bahn erreichbar sind und die Abschnitte von der Entfernung her nicht zu weit auseinander liegen. Besonders reizvoll ist die Vielfältigkeit der Landschaft: Auf Ihrer Tour durchqueren Sie zahlreiche verschiedene Großschutzgebiete Brandenburgs: Naturpark Westhavelland, Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe, Naturpark Stechlin-Ruppiner Land, Naturpark Uckermärkische Seen, Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, Naturpark Schlaubetal, Biosphärenreservat Spreewald, Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und Naturpark Hoher Fläming. Sie folgen dabei immer wieder dem Verlauf von Flüssen wie Elbe oder Spree. Andererseits gibt es aber auch viele kulturelle Höhepunkte, zahlreiche Städte mit historischen Stadtkernen warten darauf, erkundet zu werden.

Streckencharakteristik

Länge

Die Gesamtlänge des Radfernweges Tour Brandenburg beträgt 1068,5 Kilometer. Zusätzlich finden Sie in diesem Buch knapp 100 Kilometer Ausflüge und Varianten.

Wegequalität & Verkehr

Die Tour Brandenburg ist in den letzten Jahren sehr gut ausgebaut worden. Meist verläuft die Route auf asphaltierten, sehr gut ausgebauten Radwegen oder verkehrsarmen, gut befahrbaren Nebenstraßen; nur auf einzelnen Abschnitten müssen Sie mit mehr Verkehr rechnen. Teilweise folgt die Tour schon vorhandenen Radwegen wie dem Elbe- oder dem Spree-Radweg. Auf der ganzen Strecke sind nur wenige Steigungen zu bewältigen; in den etwas hügeligen Abschnitten gibt es zwar immer wieder Steigungen, die sind jedoch meist nur gering.

Beschilderung

Die Route ist fast durchgehend mit dem Logo der Tour Brandenburg beschildert. Ansonsten können Sie in bestimmten Bereichen der Beschilderung anderer Radwege bzw. den regionalen Radwegweisern folgen. In einigen Städten ist die Beschilderung noch unvollständig oder fehlt ganz. Die Qualität und Vollständigkeit liegt nicht in unserem Bereich, Anregungen und Beschwerden können wir nur an die zuständigen Tourismusverbände und Kommunen weiterleiten.

Tourenplanung Zentrale Infostelle

TMB Tourismus Marketing Brandenburg GmbH, Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam,  0331/298730, Fax: 2987373, www.reiseland-brandenburg.de

Zurück