Zurück

Produktbild

Romantische Straße

Von Würzburg nach Füssen

120 Seiten, 1:75000
Länge: 462 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-036-9
Preis: € 13,90
Auflage klicken:
7. Aufl. 2015

Link zur Druckansicht

Höhenprofil

Romantische Straße

Die Romantische Straße ist die bekannteste Ferienstraße Deutschlands. Schon um die Jahrtausendwende zogen die Römischen Heere auf der „Via Claudia Augusta” aus dem damaligen Römischen Reich über die rätische Hauptstadt Videlicorum (Augsburg) bis hinauf an den Main. Später entwickelte sich die Straße zu einer der wichtigsten Fernhandelsstraßen Europas, die Italien mit den wirtschaftlich blühenden Städten Süd- und Mitteldeutschlands verband.
Im Januar 1950 hat man nun die historische Bedeutung der alten Handelsstraße aufgegriffen und die Nord-Süd-Verbindung vom Main bis zu den Alpen zur „Romantischen Straße” erklärt. „Romantisch” an dieser Strecke sind natürlich nicht die Straßen, sondern die gut erhaltenen, mittelalterlichen Städte mit ihren zahlreichen, sehenswerten Burgen und Schlössern.
Da Sie aber mit dem Fahrrad vom Main in den Süden radeln wollen, werden Sie nicht nur romantische Städtchen, sondern auch idyllische Landschaften kennen lernen, die abseits des hektischen Verkehrs der Autoreisenden liegen. Auf den Spuren der Römer radeln Sie auf einer speziell fürs Fahrrad konzipierten und durchgängig beschilderten Route vom Frankenland übers Schwabenländle ins Bayerische hinunter.

Streckencharakteristik

Länge

Die Gesamtlänge des Radweges Romantische Straße beträgt etwa 460 Kilometer. Die zusätzlich beschriebenen Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 54 Kilometern.

Klassifizierung durch ADFC

Mit dem Prädikat „ADFC Qualitätsradroute“ werden Radrouten ausgezeichnet, die von ADFC Routeninspektoren komplett mit dem Fahrrad befahren wurden. Bewertet wird die Qualität der Befahrbarkeit, Sicherheit, Wegweisung und weiterer Kriterien wie Unterkünfte, Gastronomie, Erreichbarkeit mit der Bahn. Alle Daten zusammengefügt ergeben dann eine Einstufung zwischen einem und fünf Sternen für die jeweilige Route. Die Bewertung gilt für drei Jahre, danach muss, falls gewünscht, eine erneute Überprüfung erfolgen. Der Radweg Romantische Straße wurde im Oktober 2013 mit 3 Sternen ausgezeichnet; er bietet also hohen Genuss für Radfahrer.

Wegequalität und Verkehr

Zum Großteil verläuft die Radroute Romantischen Straße auf kleinen, ruhigen und asphaltierten Landstraßen; teilweise führt sie auch auf asphaltierten oder gesandeten Radwegen. Es gibt auch Wald- und Feldwege, wo Sie – selten aber doch – mit weniger gut befahrbaren Wegstücken rechnen müssen.
Das Verkehrsaufkommen hält sich auf den kleinen Landstraßen sehr in Grenzen. Nur selten müssen Sie aus Ermangelung eines Radweges kurz auf die Straße ausweichen.
Steigungen bleiben Ihnen auf dieser Radroute nicht erspart. Zwischen Würzburg und dem Taubertal durchfahren Sie hügeliges Land, hier müssen Sie mit häufigem Auf und Ab rechnen. Das Taubertal selbst ist dann wieder flacher, obwohl auch hier immer wieder leichte Steigungen auftreten aufgrund von Hanglagen des Radweges. Hinter Rothenburg geht’s dann über die Frankenhöhe, Steigungen sind hier an der Tagesordnung bis Sie das Tal der Wörnitz erreicht haben. Von da ab bis nach Landsberg am Lech bleiben Sie dann großteils steigungsfrei, danach spürt man, dass das Alpenvorland immer näher rückt.

Beschilderung

Es gibt eine durchgehende Beschilderung für die Romantische Straße mit einem einheitlichen Logo. Die Beschilderung wurde nach dem hinweisenden System des ADFC konzipiert. Außerdem können Sie sich an der Beschilderung der D-Route 9 orientieren, da der Verlauf der Romantischen Straße der D-Route 9 entspricht.

Tourenplanung

Zentrale Infostellen

Romantische Straße, Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR, Segringer Str. 19, D-91550 Dinkelsbühl, Tel: 0049/(0)9851/551387, Fax 0049/(0)9851/551388, info@romantischestrasse.de
www.romantischestrasse.de
Regio Augsburg Tourismus GmbH, Schießgrabenstr. 14, D-86150 Augsburg, Tel: 0821/502070, Fax 5020745, tourismus@regio-augsburg.de
www.regio-augsburg.de
Touristikgemeinschaft Liebliches Taubertal, Gartenstr. 1, D-97941 Tauberbischofs­heim, Tel: 09341/825704, tourismus@liebliches-taubertal.de
www.liebliches-taubertal.de

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Telefon-Nr
Eurobike (+43)06219/7444

Links entlang des Weges:

Ort Name Telefon-Nr
Adelshofen OT Tauberzell Landhaus Zum Falken (+49)09865/941940
Dinkelsbühl Haus Appelberg (+49)09851/582838
Kaufering Zur Brücke (+49)08191/6571180
Lauda-Königshofen OT Beckstein Becksteiner Rebenhof (+49)09343/62780
Lauda-Königshofen OT Königshofen Engel Gästehaus & Café (+49)09343/8660
Rothenburg ob der Tauber Eberlein (+49)09861/4672
Rothenburg ob der Tauber Linde (+49)09861/94690
Rothenburg ob der Tauber Pension Becker (+49)09861/3560
Schillingsfürst Die Post (+49)09868/9500
Würzburg Fischzucht (+49)0931/619870

Zurück