Zurück

Produktbild

Nord-Ostsee-Kanal-Route

Von Brunsbüttel nach Kiel

100 Seiten, 1:50000
Länge: 315 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-365-0
Preis: € 13,90
Auflage klicken:
3. Aufl. 2016

Link zur Druckansicht

Höhenprofil

Nord-Ostsee-Kanal-Route

Die Route entlang des Nord-Ostsee-Kanals (NOK) von Brunsbüttel nach Kiel fasziniert nicht nur Schiffs- und Technikliebhaber, auch Geschichtsinteressierte und Naturliebhaber werden diese Tour durch das ländliche Schleswig-Holstein genießen. Zeugnisse der Steinzeit und der Gutsherrenzeit gehen mit einem wechselnden Landschaftsbild einher: fruchtbare Marschen und Moorlandschaften, Wälder, Wiesen und Felder, Hügellandschaften bis hin zu Flüssen und eiszeitlich geprägten Seen. Für den Bau des Kanals wurden Landschaften, Dörfer und Straßen "durchschnitten". Diese werden mittels 10 Hochbrücken für den Eisenbahn- und Autoverkehr, 14 kostenfreien Fähren und 2 Tunnelanlagen wieder miteinander verbunden.
Am Nord-Ostsee-Kanal gibt es auf beiden Seiten des Ufers einen Radweg. Kurzentschlossene können auf dieser so genannten "Express-Route" mit den verschiedenen Container- und Kreuzfahrtschiffen um die "Wette radeln" sowie die Hochbrücken aus nächster Nähe bestaunen. Die Hauptroute führt Sie immer wieder mittels Rundtouren durch die ländliche Region und vermittelt deren Vielfalt.

Streckencharakteristik

Länge

Die Gesamtlänge der Hauptroute beträgt rund 315 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von rund 20 Kilometern. Für die Anreise kommen weitere 27,5 Kilometer und für die Abreisevariante 8,5 Kilometer hinzu.
Die Express-Route entlang einer Seite des Kanals beträgt etwa 100 Kilometer.

Wegequalität & Verkehr

Die NOK-Route verläuft weitestgehend auf gut ausgebauten und beschilderten Radwegen. Vereinzelt werden Sie auch auf wenig befahrenen Landstraßen und Wirtschaftswegen geleitet. Auf der Express-Route entlang des Kanals sind Sie auf Betonspurplatten unterwegs. Hier ist dem Dienstverkehr der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung Vorrang zu gewähren. Auffällig und ungewohnt nach der Reise durch die ländlichen Regionen Schleswig-Holsteins ist der hohe Verkehrsanteil im Stadtbereich Kiel, beginnend hinter Melsdorf. Die Route verläuft hier auf straßenbegleitenden Radwegen.

Beschilderung

Die Route ist bis auf wenige Ausnahmen durchgehend und einheitlich mit dem Logo beschildert.

Tourenplanung

Zentrale Infostellen

Touristische Arbeitsgemeinschaft Nord-Ostsee-Kanal e.V., Schiffbrücken Galerie, 24768 Rendsburg, Tel. 04331/6963844, Fax: 04331/6963845, info@nok-route.de
www.nok-sh.de/nok-route/
Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH, Wall 55, 24103 Kiel, Tel. 0431/60058-3, Fax: 0431/60058-44, info@sh-tourismus.de
www.sh-tourismus.de

Reisezeit

Die Route ist ganzjährig befahrbar. Besonders hervorzuheben ist die Reisezeit in den Monaten Mai bis September. Dies ist die "Traumschiffsaison". Mehr als 100 Kreuzfahrtschiffe pro Jahr durchfahren den Nord-Ostsee-Kanal nach einem festgelegten Fahrplan, der bei den Ansprechpartnern vor Ort bzw. im Internet erhältlich ist.

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Telefon-Nr
Eurobike (+43)06219/7444

Links entlang des Weges:

Ort Name Telefon-Nr
Hanerau-Hademarschen Landgasthof Köhlbarg (+49)04872/3333
Hanerau-Hademarschen Tourist Information Hanerau-Hademarschen (+49)04872/9191
Schafstedt Kanal 33 (+49)04805/9014933

Zurück