Zurück

Produktbild

Nauders - Reschenpass

3 Länder Rad & Bike Arena

120 Seiten, 1:35000
Länge: 450 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Ringbuch
978-3-85000-168-7
Preis: € 16,90

Link zur Druckansicht

Länge

Insgesamt betragen die Tourenlängen der in diesem Mountainbike-Guide erfassten 24 Touren beinahe 450 Kilometer. Die kürzeste Tour hat eine Länge von 8,3 Kilometern, die längste ist 32,5 Kilometer lang.

Mountainbiken in Nauders/Reschenpass

Die Region Nauders/Reschenpass wird in 3 Mountainbike-Regionen unterteilt: Nauders, Reschen und Pfunds. Ein dichtes Netz an alten Schmugglerpfaden, Bergwegen und Wirtschaftswegen durchzieht die Region. Dadurch ist die ideale Grundlage für attraktive Mountainbike-Touren gegeben.
Ob Sie nun die Saumpfade in den felsigen Schluchten des Unterengadins, die Wege um den Reschenstausee, oder die dichten Wälder auf der italienischen Seite des Dreiländerecks erkunden – es ist garantiert für jeden Biker etwas dabei.

Mountainbike-Regeln

Das Radfahren auf Forstwegen bzw. im Wald ist nur teilweise erlaubt. Es gilt in der Region Nauders/Reschenpass natürlich ebenso wie anderswo das Gebot der Fairness und gegenseitigen Rücksichtnahme. Bei der Annäherung an andere Wegenutzer grundsätzlich die Geschwindigkeit der Situation anpassen. Wenn notwendig anhalten und absteigen. Der Anhalteweg sollte nie mehr als die Hälfte des zu überschauenden Wegeabschnittes betragen. Beachten Sie vor allem, dass Ihnen auch im Wald gelegentlich Kraftfahrzeuge entgegenkommen können. Auf schmäleren Wegen und bei hoher Geschwindigkeit bergab kann es zu schwerwiegenden Unfällen mit Forstautos oder Traktoren kommen. Größte Vorsicht ist bei Forstarbeiten geboten. Der Waldweg ist zugleich auch Arbeitsplatz der Forstleute. Sperrungen unbedingt beachten, hier besteht Lebensgefahr!
Bei Dämmerung und in der Nacht sollte im Wald nicht mehr gefahren werden. Die Tiere brauchen ihre Ruhe.

Wegweisung

Für die gesamte 3 Länder Rad- & Bikearena mit den Teilregionen Engadin-Val Müstair, Nauders-Reschenpass und Vinschgau-Südtirol ist ein gemeinsanes Beschilderungskonzept entwickelt worden. Die Tournummerierung startet in der Teilregion Engadin-Val Müstair und wird in folgender Reihenfolge in den Teilregionen Nauders-Reschenpass und Vinschgau-Südtirol fortgeführt. Sie finden die gleiche Tournummerierung direkt vor Ort in der Natur sowie analog in den drei dazugehörigen bikeline-MountainBikeGuides wieder. Grenzüberschreitende Touren sind in allen 3 Teilregionen gleich nummeriert. Die Beschilderung im Mountain-Bike-Gebiet Nauders wird bis Mai 2005 abgeschlossen sein.

Tourenplanung -Infostellen

Tourismusverband Nauders-Reschenpass, Dr.-Tschiggfrey-Str. 66, Tel: +43(0)5473/87220, E-Mail: office@nauders.info, www.nauders.info

Zurück