Zurück

Produktbild

EmsRadweg

Von der Senne bis zur Nordsee. Mit Dortmund-Ems-Kanal

140 Seiten, 1:50000
Länge: 382 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-466-4
Preis: € 13,90
Auflage klicken:
9. Aufl. 2015
10. Aufl. 2017

Link zur Druckansicht

Höhenprofil

Die Ems ist mit einer Länge von 371 Kilometern der fünftgrößte Fluss in Deutschland. Der fast ebenso lange EmsRadweg führt über weite Strecken fern vom Autoverkehr durch die renaturierten Emslandschaften, steuert aber auch immer wieder Sehenswürdigkeiten etwas abseits des Flusses an. Entlang der gesamten Route finden Sie an vielen Stellen Aussichtstürme und Stege, die einen weiten Blick auf die Emsauen bieten. An besonders schönen Stellen laden Bänke und Rastplätze zum Verweilen ein. Infoblöcke am Wegesrand vermitteln Wissenswertes über die Region und die reizvolle Auenlandschaft.

Streckencharakteristik

Länge

Die Länge des EmsRadweges von den Quellen zwischen Hövelhof und Schloß Holte Stukenbrock bis an die Nordseeküste bei Emden beträgt 381,5 Kilometer. Die Anreise von Paderborn beläuft sich auf 27 Kilometer, sodass Sie mit Start in Paderborn ca. 408,5 Kilometer einplanen können. Wenn Sie die 87 Kilometer lange Anreise­variante von Dortmund entlang des Dortmund-Ems-Kanals wählen, dann beträgt die Länge der Route ca. 341,5 Kilometer.

Wegequalität und Verkehr

Mit dem Fahrrad können Sie den gesamten Flussverlauf entlang der Ems sehr bequem bereisen. Auf der gesamten Strecke vom Paderborner Land über Kreis Gütersloh, das Münsterland und das Emsland bis nach Ostfriesland bewegen Sie sich meist auf ruhigen asphaltierten Nebenstraßen oder Radwegen, nur selten gibt es unbefestigte Wegstücke. Diese sind meist gut zu befahren, können bei Regen allerdings etwas aufgeweicht sein. Steigungen gibt es keine, verkehrsreiche Strecken auch nicht.
Wenn Sie die Anreisevariante über den Dortmund-Ems-Kanal wählen, sollten Sie wissen, dass in den letzten Jahren zwar viele Uferwege neu angelegt wurden, aber die Routenführung abschnittsweise noch auf weniger gut befahrbaren Damm­wegen verläuft. Bis zum Jahr 2020 sind Baumaßnahmen geplant, um den Kanal zu erweitern. Im Zuge dieser Arbeiten werden auch die Uferwege erneuert. Umleitungen sind vor Ort ausgewiesen.

Beschilderung

Der vollständige EmsRadweg von Hövelhof bis Emden ist in beiden Richtungen durchgehend mit dem nebenstehenden Logo ausgeschildert. Der Radfernweg ist Bestandteil der überregionalen Radwegenetze. Die Wegweiser der Netze sind in Nordrhein-Westfalen rot/weiß und in Niedersachsen grün/weiß. Die Schilder sind z. T. als separate Schilder oder als Einschübe in den regionalen Radwegweisungssystemen zu finden.
Die kurze Anfahrtstrecke von Paderborn zu den Emsquellen ist mit der Beschilderung der BahnRadRoute Teuto-Senne versehen.
Zum Teil verläuft der EmsRadweg parallel mit anderen Radfernwegen, deren Beschilderung Sie dann ebenfalls an der Strecke finden, z.B. vom R1, der 100 Schlösser Route, der Fehn-Route und der Radroute Dortmund-Ems-Kanal. Die Anfahrtsvariante über den Dortmund-Ems-Kanal ist durchgehend mit eigener Wegweisung und eigenem Logo gekennzeichnet

Tourenplanung

Infostellen

Interessengemeinschaft EmsRadweg – Geschäftsstelle, Schlossstr. 11, 33161 Hövelhof, Tel. 05257/5009866, Fax: 05257/50099866, info@emsradweg.de
www.emsradweg.de
Touristikzentrale Paderborner Land, Königstr.16, 33142 Büren, Tel. 02951/970300, Fax: 02951/970304, info@paderborner-land.de
www.paderborner-land.de
pro Wirtschaft GT GmbH, Herzebrocker Str. 140, 33324 Gütersloh, Tel. 05241/851088, Fax: 05241/851084, info@erfolgskreis-gt.de
www.erfolgskreis-gt.de
Münsterland e.V., Airportalle 1, 48268 Greven, Tel. 02571/949392, Fax: 02571/949399, touristik@muensterland.com
www.muensterland-tourismus.de
Emsland Touristik GmbH, Ordeniederung 2, 49716 Meppen, Tel. 05931/442266, Fax: 443644, info@emsland.com
www.emsland.com
Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“, Ledastr. 10, 26789 Leer, Tel. 0491/91969610, Fax: 0491/2860, info@suedliches-ostfriesland.de
www.suedliches-ostfriesland.de
Tourist-Information Emden, Bahnhofplatz 11, 26721 Emden, Tel. 04921/97400, Fax: 04921/97409, ti@emden-touristik.de
www.emden-touristik.de

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Telefon-Nr
Rückenwind Reisen (+49)0441/48597-0

Links entlang des Weges:

Ort Name Telefon-Nr
Emden Peters (+49)04921/25681
Emden OT Borssum Haus Wittwer (+49)04921/51055
Emden OT Herrentor Heerens Hotel (+49)04921/23740
Emsdetten Dieckmann (+49)02572/7692
Emsdetten Lindenhof (+49)02572/9260
Geeste OT Dalum Aepken (+49)05937/98750
Geeste OT Dalum Ferienhof Grewe (+49)05937/8454
Haren (Ems) Greive (+49)05932/72770
Haren (Ems) OT Altharen Hagen (+49)05932/7299-0
Harsewinkel OT Marienfeld Hotel Meier-Westmeyer (+49)05247/98780
Heede (Ems) Zur Linde (+49)04963/91690
Hövelhof Tourist-Information Hövelhof (+49)05257/500860
Meppen Hermannshof (+49)05931/9986210
Meppen Schmidt am Markt (+49)05931/98100
Papenburg Centralhof Hannen (+49)04961/73441
Rheda-Wiedenbrück OT Batenhorst Landgasthaus Albermann (+49)05242/34642
Rheine Sport Jugendherberge Rheine (+49)05971/2407
Rheine OT Bentlage Kloster Bentlage Rheine (+49)05971/918468
Rietberg Camping Pods (+49)05244/986201
Rietberg Vogt (+49)05244/8802
Salzbergen Bolte (+49)05976/344480
Schloß Holte-Stukenbrock Stadt Schloß Holte?Stukenbrock (+49)05207/89050
Schloß Holte-Stukenbrock OT Stukenbrock-Senne Campingplatz Am Furlbach (+49)05257/3373

Zurück