Zurück

Produktbild

Bodensee-Radweg

Rund um den Bodensee, Überlinger See und Untersee

120 Seiten, 1:50000
Länge: 260 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
978-3-85000-464-0
Preis: € 13,90

Link zur Druckansicht

Bodensee-Radweg

Der etwa 260 Kilometer lange Radweg umrundet den gesamten Bodensee, der sich aus Obersee (inkl. Überlinger See) und Untersee (bestehend aus Zeller See, Gnadensee, Markelfinger Winkel und Rheinsee) zusammensetzt. Der größte Teil der Strecke führt Sie in unmittelbarer Nähe des Seeufers entlang. Lediglich an zwei Stellen ist aufgrund der naturräumlichen Gegebenheiten eine ufernahe Streckenführung nicht möglich: Am Südufer des Überlinger Sees fallen die Wände so steil zum See hin ab, dass der Radweg über den Bodanrück (Halbinsel zwischen Überlinger See und Untersee) geführt werden muss. Ebenso ist es im Bereich des Rheindeltas in Österreich notwendig, das Ufer zu verlassen.
Den Abschnitt rund um den Übersee können Sie durch die Fähre Konstanz – Meersburg abkürzen. Es ist auch möglich, die Runde um den Untersee auszulassen. Viele zusätzliche Schiffsverbindungen ermöglichen es Ihnen, Ihre Reise um den Bodensee ganz individuell zu gestalten.

Streckencharakteristik

Länge

Die Länge des Bodensee-Radwegs inklusive Umrundung des Untersees beträgt rund 260 Kilometer.

Wegequalität und Verkehr

Der Bodensee-Radweg verläuft zum Großteil auf Radwegen oder auf ruhigen Nebenstraßen, die meist auch asphaltiert sind. Dazwischen gibt es wenige kurze Stücke, die Sie auf der verkehrsreichen Bundesstraße verbringen müssen. Steigungen gibt es auf der ganzen Strecke sehr selten, so z.B. über den Bodanrück.

Beschilderung

Der Bodensee-Radweg ist in allen drei Ländern mit einem einheitlichen Routenlogo beschildert, welches in die Beschilderungssysteme der jeweiligen Länder integriert ist.

Tourenplanung

Wichtige Telefonnummern

Internationale Vorwahlen:
In die Schweiz: 0041
Nach Deutschland: 0049
Nach Österreich: 0043
Nach diesen folgt die Ortsvorwahl ohne Null. In der Schweiz ist zu beachten, dass die Ortsvorwahl immer mitgewählt werden muss. Deshalb ist in diesem Buch bei Schweizer Telefonnummern die Vorwahl bereits in die Rufnummer integriert.

Zentrale Infostellen

Internationale Bodensee Tourismus GmbH, Hafenstr. 6, D-78462 Konstanz, 0049/7531/909490, www.bodensee.eu
Radweg-Reisen GmbH, Fritz-Arnold-Str.16a, D-78467 Konstanz, 0049/7531/81993-0, www.bodensee-radweg.com
Deutsche Bodensee Tourismus GmbH, Albrechtstr.77, D-88045 Friedrichshafen, 0049/7541/4028999, www.echt-bodensee.de
Bodensee-Vorarlberg Tourismus, Postfach 9, A-6901 Bregenz, 0043/5574/43443-0, www.bodensee-vorarlberg.com
Ostschweiz Tourismus, Fürstenlandstr. 53, CH-9000 St. Gallen, 0041/71/2749900, www.ostschweiz.ch
Stiftung SchweizMobil, Spitalgasse 34, CH-3011 Bern, 0041/31/3180128, www.veloland.ch, www.schweizmobil.ch
Tourismus Untersee e.V., Im Kohlgarten 2, D-78343 Gaienhofen, 0049/7735/919055, www.tourismus-untersee.eu

Reiseveranstalter und Informationsstellen:

Name Telefon-Nr
Eurobike (+43)06219/7444
Rückenwind Reisen (+49)0441/48597-0

Links entlang des Weges:

Ort Name Telefon-Nr
Friedrichshafen Don-Bosco Haus (+49)07541/38130
Hagnau am Bodensee Haus Marion (+49)07532/5665
Hagnau am Bodensee Winzerhof Saupp (+49)07532/9712
Hemishofen Bolderhof (+41)0527424048
Höchst Das smarte Hotel (+43)05578/77600
Konstanz Hotel am Fischmarkt (+49)07531/455825
Konstanz OT Allmannsdorf Bella Vista (+49)07531/3631570
Münsterlingen OT Landschlacht Landgasthof Sonne / Ritterstube (+41)0716951918
Romanshorn Jugendherberge Romanshorn (+41)058 346 84 00
Rorschach Herberge See Rorschach (+41)0718449712
Wasserburg (Bodensee) See Hostel (+49)08382/5043231

Zurück